The Blacklist Wiki
Advertisement

Spoilerwarnung! Im folgenden Artikel sind Informationen aus noch nicht in Deutschland erschienenen Folgen.

Katarina Rostova ist die Mutter von Elizabeth Keen. Sie gilt als ein moderner Mythos des KGB.

Hintergrund[]

Katarina Rostova ist eine russische Geheimagentin, die von ihrem Vater ausgebildet wurde. Sie bekam Anfang der 1990er Jahre den Auftrag, Raymond Reddington zu BV verführen und auszuspionieren. Gleichzeitig startete sie zusätzlich für die Cabal zu arbeiten. Ihre Affäre mit Red wurde jedoch ernster, und sie bekam ein Kind von ihm, Liz. Ihre Aufgabe ist es Red zu diskreditieren und ihn als Volksverräter darstellen zu lassen.

Als jedoch die Sowjetunion zusammenbricht und Chaos über das Land kommt, nimmt Constantin Liz und will sie von Red trennen. Es bricht ein großer Streit aus, der damit endet, dass die kleine Liz aus Versehen Reddington erschießt.

Zusammen mit ihrem Jugendfreund und Geliebten Ilya Koslov flieht Katarina, jedoch ohne Liz, die mit ihrem Kindermädchen Mr. Kaplan auf dem Weg in die USA ist. Sie haben jedoch keine Ressourcen, die sie dringend benötigen, da der KGB Agent Anton Velov ihnen immer auf den Fersen ist. Darum beschließt Koslov sich als Reddington auszugeben, da niemand weiß, dass dieser tot ist, und sie so an seine Konten kommen. Koslov unterzieht sich einigen Operationen, ihr Plan funktioniert tatsächlich und sie können fliehen. Einige Monate später täuscht sie ihren Tod vor, von außen wirkt es als ob sie sich ertränkt hat.

Auftritte[]

Staffel 3[]

Cape May[]

Sie taucht in Reddingtons Flashbacks auf.

Staffel 4[]

Mato[]

Sie taucht in einem Flashmob auf.

Miles McGrath[]

Liz liest ihr Tagebuch und erfährt über ihre Affäre mit Red.

Requiem[]

Man erfährt Katarinas Geschichte aus der Sicht von Kate.

Staffel 6[]

Minister D[]

Die Audioaufzeichnung, die bei Reds Gerichtsverfahren gespielt wird, beinhaltet Alan Fitch, der Katarina Rostova den Auftrag gibt, Red zu diskreditieren.

Rassvet[]

Dom erzählt Liz eine die Geschichte über Katarina und Reddingtons wahre Identität, welche sich später als fehlerhaft herausstellen wird.

Robert Diaz[]

Red nutzt seine alten Kontakte um Katarina aufzuspüren; Sie wohnt mittlerweile in Paris. Als sie Red trifft küsst sie ihn zuerst, sticht ihm dann jedoch eine Spritze in den Bauch und entführt ihn, um die Wahrheit zu erfahren.

Staffel 7[]

Staffel 8[]

Roanoke[]

Katarina Rostova (2)[]

Advertisement